Europatournee mit Billy Harlan war ein voller Erfolg MERCIII


20. April 2018     Crazy Driver Dinner                         Invergio       Italien

21. April 2018     Hugos Bar                                           Dornbirn      Österreich

22. April 2018     SWOBSTER`S                                         Ulm               Deutschland

23.April 2018      MARCO IL FIGARO & BARBIERE     Zürich           Schweiz   *Autogrammstunde 

24. April 2018     Album Booppin @ StudioB             Berlin            Deutschland* Radio Show bei Radio Alex 

26. April 2018     Buena Vista Bar                                 Altdorf          Schweiz

27. April 2018     Sternen                                                Muotathal    Schweiz

28. - 30. April     Good Rockin`Tonight Festival         Attignat        Frankreich

 

Billy Harlan wurde1934  geboren, schon mit 4 Jahren konnte er singen (Walking the Floor over you) von Ernest Tubb.

Als er später Gitarre spielte, lernte er Don und Phil Everly kennen. Sie wurden gute Freunde und Musikerkollegen. Die Brüder wurden später bekannt als die Everly Brothers. Mit Hits wie "bye bye love" oder "All i have to do is dream" erobern sie die Musikwelt. Mit Dave Rich spielte  Billy in einer Band ebenfalls mit Jim Reeves (Jim hat den letzten Song von Elvis aufgenommen "He`ll have to go"). Auch als Songschreiber war er aktiv für Sänger wie Hawkshaw Hawkins  ("My fate is in your Hands") zum Beispiel. 

Ray Prince und er traten in Virginia auf. Mit dem  Song "Crazy Arms" belgte er damals den Platz 1.

1957 Tourte der Musiker mit Jim Reeves. Sie besuchten Kanada, England, Deutschland. Als sie nach zwei Monaten aus Übersee wieder nach Amerika zurückkehrten  erfuhren sie dass das Album "Four Walls" sich über 200`000 mal verkauft hatte. 

 

Billy war beim Beginn des Rock`'n Rolls  mit dabei und erlebte Einiges.

Mit 22 Jahren schrieb er unter anderem Songs wie "This Lonely Man" die  bis zum Jahr 2016 nie  veröffentlicht wurden. Mit Muddy Roots Records, Historic RCA Studio B in Nashville und Country Music Hall Of Fame können wir nun diese Songs hören und auch auf seiner Tour darf man in Erinnerungen schwelgen und zurück in die Gute Alte Rockabillyzeit eintauchen. 

 

 

Worte des Musikers an seine Fans in Europa:

 

Hi Billy Harlan here,

I’ll be making a European tour starting April 18th. 

I will be doing my recordings of, I Wanna Bop, School House Rock, Teen Jean Jive and This Lonely Man. Plus, I have a recent album with new songs like , I Ain’t Elvis, Boogie Woogie Rock Roll Man, and BeBoppin Annie. I will also be Doing a lot of fifties oldies from Elvis, Gene Vincent, Carl Perkins and other artists from the fifties era.
I have some great musicians from Switzerland,Italy and Germany that will be performing with me. I hope you’ll come see us. For more information about the tour follow Natascha’s blog. 

 

Hallo hier ist Billy Harlan.

Ich mache eine Europa-Tour ab dem 18. April.

Ich werde meine Aufnahmen von, I wanna bop, School House Rock, Teen Jean Jive und This Lonely Man. Und ich habe ein aktuelles Album mit neuen Songs wie, I Ain't Elvis, Boogie Woogie Rock Roll man, und beboppin Annie. Spielen werde ich auch, eine Menge Oldies der fünfziger Jahre  von Elvis, Gene Vincent, Carl Perkins und andere Künstler aus dieser Ära.
Ich habe einige großartige Musiker aus der Schweiz, Italien und Deutschland die mit mir diese Tour durchführen werden. Ich hoffe, Sie kommen uns besuchen. Für weitere Informationen über die Tour folgen Sie Nataschas Blog.